Moin moin! Erneut findet sich die Footballerei zur virtuellen #StayHome Edition ein. Diesmal geben sich Flo, Detti und Marc die Ehre. Trotz Corona war in den letzten Tagen einiges in der NFL geboten.

Sorgenkind Aldon Smith bekommt nach ein paar Jahren Abstinenz (hoffentlich im doppelten Sinn) eine neue Chance bei den Dallas Cowboys. Dazu sprechen wir über das Rams-Logo, Sammy Watkins, die gute Tat der Patriots und den WWE-Titel von Gronk.

Das Hauptthema der heutigen Sendung sind aber die besten Defensiven der Liga. Während die Ravens, Steelers, 49ers, Bills, Saints, Chargers, Broncos oder Patriots in dieser Kategorie keine Überraschung sind, können nach Ansicht der Jungs sogar Miami und Las Vegas für eine Überraschung sorgen.

Und da ihr euch sicher über ein bisschen Überlänge freut, nennen wir euch noch ein paar Geheimtipps für den kommenden NFL Draft…

Nächsten Montag gibt es uns natürlich wieder wie gewohnt um 19 Uhr live bei YouTube und Twitch. Schaltet ein!

WerbungFootballerei Shop

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein