Moin moin Leute. Die NFL Saison rückt in greifbare Nähe und das heißt natürlich, dass auch bei uns die Maschinen wieder heiß laufen. Dabei wird das aber wohl vorerst der letzte schriftliche Mailbag von mir sein, da ich mich so kurz vor der Saison wieder meines heimlichen Hobbys widmen werde – Top 10 Listen schreiben! Schreibt mir dazu gerne auch bei Instagram, welche Listen ihr unbedingt sehen wollt. Bis es soweit ist, beantworte ich aber natürlich noch einmal mit vollster Hingabe eure Fragen. Dabei geht es beim Mailbag diesmal um einen möglichen Rebuild, viel zu frühe Super Bowl Vorhersagen, die Redskins, die obligatorischen 49ers Fragen, die armen Vikings und die AFC East.

Grün ist die Hoffnung

@pi3tsch3r: Bills oder Jets? Wer hat das Zeug die Patriots in der AFC East zu ärgern?

Die Dolphins!😂 Sorry Carsten, der musste sein. Obwohl ich Fitzpatrick Stan bin, wird es für die Floridianer wohl nicht zum großen Schlag reichen. Bei den Bills und Jets wird es allerdings wirklich spannend.

Ich sehe bei den zwei Teams allerdings die Jets ganz klar vorne. Darnold ist für mich der sehr viel komplettere QB mit einem besseren Supporting Cast. In der Defense sind beide stark aufgestellt.

Insgesamt hoffe ich, als fast schon absurd neutraler Beobachter, aber sowieso darauf, dass irgendwer in der Division mal anfängt an dem Thron der Pats zu sägen.

Die Bay Area Corner

@stefanbogelein: Hockt Shanahan auf einem lauwarmen Stuhl in San Francisco?

Der Stuhl ist nicht nur lauwarm, ich würd sagen der fühlt sich in etwa so an, als wenn du im Hochsommer deine Sitzheizung im Cabrio voll aufdrehst. Du verbrennst dir zwar nicht den Arsch, aber geil ist anders.

Kyle Shanahan geht ebenso wie John Lynch in sein drittes Jahr und langsam sind beide in der Bringschuld. Klar hatten sie Pech mit Verletzungen, aber irgendwann muss ein Trainer Siege holen, sonst ist er weg.

Dabei muss ich ganz klar sagen, dass ich vollkommen überzeugt bin von Shanahan und ihn sehr gerne noch sehr lange bei den Niners sehen würde.

@big.ben_theory: Wer wird der primary Receiver der 49ers dieses Jahr?

George Kittle!!! Wenn es nur um Wide Receiver geht, hoffe ich, dass Pettis den nächsten Schritt machen kann.

@thekingoffools83: Wie viele Passing Yards für Jimmy G.?

4231! Mark my words!

Wenns dir nicht gefällt, mach neu!

@a_a_ron_km: Warum leiten einige mittelmäßige Teams nicht einen Rebuild ein? Wird in der NBA oft gemacht, siehe OKC?

Mit so einer Frage rennst du bei mir ja bekanntlich offene Türen ein. Denn auch wenn die NFL meine große Liebe ist, hat mich die NBA US-Sport technisch entjungfert. Ehrlicherweise muss ich auch gestehen, dass ich mich mit dieser Frage selbst schon des Öfteren auseinander gesetzt habe.

Dabei ist die Antwort denkbar simpel: In der NBA kann ein Spieler alleine den Unterschied ausmachen, in der NFL nicht. Beim Basketball gibt es gefühlt jedes zweite Jahr ein Ausnahmetalent im Draft, für das Teams bei Auswärtsspielen gerne auch mal absichtlich den besten Spieler am Flughafen vergessen. Und anders als in der NFL, macht sich diese Taktik auch immer wieder bezahlt. Siehe 76ers und Cavaliers (mit LeBron).

In der NFL ist ein Rebuild ungleich schwerer. Was nicht heißt, dass es gar nicht funktioniert bzw. nicht schon gemacht wurde (Colts für Luck, Lions für Stafford). Aber man muss sich ja nur mal angucken wie lange die Browns ganz unten in der NFL Nahrungskette standen. eine gute Draftposition garantiert in der NFL nämlich gar nix…

Lila Wolken

@reinhardkaserer: Wieso redet ihr nie über die Vikings? 😫

Gegenfrage: Gibt es etwas zu erzählen über die Vikings? Auf dem Free Agent Markt hat Minnesota fast nicht stattgefunden und beim Draft wurde in der erste Runde ein Center gedraftet… Ohne jetzt jemandem zu Nahe zu treten, aber es geht spektakulärer.

Das große Spiel und diejenigen, die vorm Fernseher sitzen

@maximilian.huge: Wer wird Starter, Keenum oder Haskins?

Oder Colt McCoy, oder Alex Smith, wenn er zurück kommen kann. Die Liste der potentiellen Starting Quarterbacks in Washington ist lang, nur ZUkunft hat eigentlich nur einer: Dwayne Haskins. Daher wird er wohl auch ehr früher als später under Center stehen

@forthree_maxi: Early Super Bowl Prediction?

Colts vs. Eagles oder Falcons auf jeden Fall kommen Raubvögel in den Super Bowl! Der Wunsch wäre natürlich Ravens vs. 49ers. Da haben wir noch ein Hühnchen zu rupfen. So jetzt reichts aber auch mit Vögeln.

Gute Nacht! (auch wenns jetzt bei euch morgens ist oder mittags, Hauptsache nen Schläfchen machen…)

Bis zum nächsten Mal,

euer Remo

– Werbung –
Fantasy Football Guide 2019

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!

Ich akzeptiere

Bitte gib hier deinen Namen ein