Im neuen „NFL Boulevard“ sprechen Carsten und Kucze über die größten Draft Busts aller Zeiten. Also die Spieler in der jüngeren Geschichte der NFL, die im College-Auswahlverfahren früh gepickt wurden, aber dann völlig enttäuschten.

Namen, die in dieser Aufzählung der größten Draft Busts natürlich nicht fehlen dürfen, sind unter anderem JaMarcus Russell, Ryan Leaf, Vince Young, Matt Leinart, Brian Bosworth, Tony Mandarich und Trent Richardson. Carsten und Kucze reden über alle. Sie beleuchten die Situation, bevor sie ausgewählt wurden und dann die Gründe, warum sie so jäh abgestürzt sind. Es geht um Faulheit, Egos, Steroide – und natürlich ums liebe Geld.

Wie immer könnt ihr euch auch diese Folge des „NFL Boulevard“ als Podcast auf den Kanälen der Footballerei anhören.

– Werbung –
Fantasy Football Guide 2019

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!

Ich akzeptiere

Bitte gib hier deinen Namen ein