Bringt ein neuer Trainer gleich den gewünschten Erfolg? Dieser Frage hat sich die jüngste Besetzung der Footballerei angenommen und sich den Cleveland Browns, Arizona Cardinals, Miami Dolphins und den Cincinnati Bengals gewidmet.

Los ging es jedoch wie gewohnt mit unseren IN & OUTs, bei denen Lennart aufgrund des neuen Vertrages für Carson Wentz aus dem Strahlen gar nicht mehr rauskam. Aber waren auch gestohlener Schmuck, gefeuerte GMs und Tschämm Thema, bevor sich Marc, Lennart und Remo dann den Teams mit neuen Headcoaches angenommen haben.

Dabei haben es Marc, Lennart und Remo besonders auf den Hype um die Browns abgesehen. Ist das ganze Tohuwabohu gerechtfertigt, sind die Browns ein Contender oder sollten wir alle mal die Kirche im Dorf lassen?

Passend dazu durfte sich Remo dann noch zu Top 10 äußern und erklären was ihn dabei geritten hat.

Die nächste Live-Ausgabe der Footballerei steigt am kommenden Montag, wie gewohnt um 19 Uhr auf Facebook, YouTube und Twitch.

Teil 1 zu den Teams mit neuem Headcoach mit den Jets, Broncos, Bucs und Packers findet ihr hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!

Ich akzeptiere

Bitte gib hier deinen Namen ein