Was für ein Nervenkitzel-Auftakt in NFL Week 5. Die Seattle Seahawks gewinnen gegen die Los Angeles Rams 30:29 – weil der Rams-Kicker in letzter Sekunde ein Field Goal verschießt. Darüber und alles Weitere zum Gameday am Sonntag sprechen heute Kucze, Sebastian und Remo (per Skype) – mit Euch!

Wie immer freitags beginnen wir zunächst mit unserer Rubrik IN & OUT. Darin geht’s diesmal u. a. um den Sieg der Pittsburgh Steelers im „Monday Night Game” gegen die Cincinnati Bengals. Um Stefon Diggs, Stephen Gostkowski, Saquon Barkley und Bill Bidwill.Danach beschäftigen wir uns ausführlich mit dem knappen Erfolg der Seahawks gegen die Rams.

Warum ist Russell Wilson in so überragender Form? Was läuft bei den Rams schief? Wie viele Teams in der NFC West haben tatsächlich die Chance, die Playoffs zu erreichen? Auf diese und viele weitere Fragen geben wir Antworten.

In der Folge rücken wir die NFL-Teams in den Fokus, die bislang zwei Siege eingefahren, aber auch schon zwei Pleiten kassiert haben. Anhand derer Duelle am Sonntag geben wir unsere Einschätzung ab, in welche Richtung das Form-Barometer aktuell zeigt. Welches dieser Teams hat unserer Meinung das Zeug für die Meisterrunde und welches nicht?

Die nächste Live-Ausgabe der Footballerei steigt bereits am kommenden Montag, wie gewohnt um 19 Uhr auf Facebook, YouTube und Twitch.

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!

Ich akzeptiere

Bitte gib hier deinen Namen ein