Im neuen NFL Boulevard sprechen Kucze und Detti über vier Figuren, die sich am ersten Sonntag der neuen NFL-Saison besonders ins Rampenlicht gespielt haben. Und diese Vier, darunter Sammy Watkins, beleuchten sie von der menschlichen Seite.

Die beiden beginnen mit Lamar Jackson, den Quarterback der Baltimore Ravens, der zum NFL-Auftakt gegen die Baltimore Ravens plötzlich auch seine Wurfstärke unter Beweis gestellt hat. Danach geht’s um Christian McCaffrey, den Running Back der Carolina Panthers, der einer wahren Football-Dynastie entstammt.

Auch Sammy Watkins ist Thema. Der Wide Receiver der Kansas City Chiefs,  der auf seinen großen Durchbruch in der Liga zwar immer noch wartet, aber bereits viele Millionen gescheffelt hat. Und auch von Jason Witten, dem Tight End der Cowboys, ist die Rede. Nach einem Jahr NFL-Pause kehrte er gegen die New York Giants zurück, als sei er nie weg gewesen. Liegt vielleicht auch an Kellen Moore, dem neuen Offensive Coordinator in Dallas, der theoretisch sein jüngerer Bruder sein könnte…

Wie immer könnt ihr euch auch diese Folge des „NFL Boulevard“ als Podcast beim „Dealer“ eures Vertrauens auf die Ohren holen.

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!

Ich akzeptiere

Bitte gib hier deinen Namen ein