Im neuen „NFL Boulevard“ sprechen Carsten und Kucze über einen der besten Wide Receiver aller Zeiten: Larry Fitzgerald, genannt „Larry Legend“.

Der Ausnahme-Athlet kam 2004 in die NFL, wurde damals von den Arizona Cardinals in der 1. Runde an 3. Stelle gedraftet. Seitdem hat sich Larry Fitzgerald in die Rekordbücher der Liga gespielt und sich jüngst in der Kategorie „Most Receiving Yards“ auf Platz 2 der ewigen Bestenliste vorgearbeitet.


Wie ihr es aus dem „NFL Boulevard“ gewohnt seid, beleuchten Carsten und Kucze aber nicht nur das sportliche Wirken, sondern werfen auch einen Blick auf das Privatleben der NFL-Stars. Wie und wo ist Larry Fitzgerald aufgewachsen? Wer waren seine Förderer? Hat er heute selbst Familie? Ihr bekommt Antworten auf all diese Fragen.

Wie immer könnt ihr euch auch diese Folge des „NFL Boulevard“ als Podcast anhören. U. a. auf Spotify, iTunes, Soundcloud oder Deezer.

Teilen:
Kucze
Geschrieben von Kucze
15 Jahre Sport-Redakteur (BZ, BILD, BamS) * jetzt selbstständig * NFL-Fan seit 2001 * Buch-Autor "NFL Boulevard" * Groundhopper