Die Würfel sind gefallen. Die Playoff-Duelle in der NFL stehen endgültig fest. Die Green Bay Packers und die Detroit Lions haben sich die letzten beiden Tickets für die Meisterrunde gesichert. Die Washington Redskins und die Tampa Bay Buccaneers machen dicke Backen.

Die Oakland Raiders gegen die Houston Texans. Die Seattle Seahawks gegen Detroit. Die Pittsburgh Steelers gegen die Miami Dolphins. Und die Packers gegen die New York Giants. So lauten die Wildcard-Duelle am kommenden Wochenende. Wer kommt weiter? Wer ist besonders gut drauf? Worauf kommt’s jetzt an?


Darüber spricht Kucze im aktuellen Video-Podcast der „Footballerei“ mit Handball-Star Pascal Hens (zu sehen auf Facebook). „Pommes“ ist Weltmeister, Europameister, Champions League-Sieger, Deutscher Meister – und seit Kindesbeinen Fan der Fan York Giants.

Wie fühlt man sich als Profi-Sportler vor „Do or Die“-Spielen? Ist es für einen deutschen Berufssportler nachvollziehbar, dass bereits für die Playoffs qualifizierte NFL-Teams ihre Stars schonen? Gibt es im Handball genauso viel „Trash Talk“ wie im American Football? Auf all diese Fragen hat „Pommes“ interessante Antworten.

Natürlich kommt aber auch die Aktualität nicht zu kurz. Wir sprechen über das „Traum-Kurzcomeback“ von Tony Romo. Über die ungewisse Quarterback-Situation der Raiders, Texans und Dolphins. Über Odell Beckham Jr., und und und…

Hört rein und macht euch bereit für die 5. Jahreszeit, die schönsten Wochen des Jahres: Endlich sind Playoffs in der NFL. Und bereits am kommenden Freitag hören wir uns schon wieder. Dann – einen Tag vorm Start der Meister-Runde in der NFL – gibt’s eine neue Ausgabe unseres „Footballerei“-Podcasts.

Wir wünschen euch ein FROHES NEUES JAHR!

 

Teilen: