Der neueste Podcast der „Footballerei“ steht ganz im Zeichen der Fans. Denn was wäre die NFL ohne euch (und uns). Also plaudern wir mit Fanclub-Mitgliedern aus Deutschland, sprechen mit einem Blogger der New York Jets und begrüßen einen ganz besonderen Gast – den Liebling der Fans: Icke Dommisch.

Los geht’s wie immer im Studio. Und wie immer mit Stolle und Kucze, den schönsten Gesichtern seit es Radio gibt. Die beiden plaudern über die verschiedenen In-n-Outs der vergangenen Tage. Es geht um den neuen Vertrag von Julian Edelman und den schicken Monster Truck von Gronk. Wir sprechen über Mark Nzeochas Knie-OP und Melvin Ingrams neuen Deal. Steelers Kicker Chris Boswells Rauswurf beim Stanley Cup Spiel in Pittsburgh ist auch ein Thema. Und natürlich müssen wir über den neuen Bling Bling der Patriots sprechen.


Direkt im Anschluss schalten wir in unsere Außenstelle nach München. Detti übernimmt dort und befindet sich in bester Gesellschaft. ranNFL-Ikone Icke Dommisch ist zu Besuch. Neben ihm sitzen Max von den German Seahawkers und Moritz von der Bold City Brigade Germany – einem Fanclub der Jacksonville Jaguars. Max und Moritz (kein Scherz) erklären, wie sie Fans und Fanclub-Gründer geworden sind. Sie plaudern über ihre Erlebnisse und den Zusammenhalt unter den Fans und Fanclub-Mitgliedern. Icke verrät euch, welches sein liebstes NFL-Team ist, wie er zu seiner Rolle als „Netman“ bei ranNFL gekommen ist und wie es in Sachen #LasstMichRan mit der Nachfolge von Buschi und Co. steht.

Nach dem langen Talk wandern wir noch einmal über den großen Teich nach New York. Dort wartet MacGregor Wells, Managing Editor bei Gang Green Nation, der größten Fan-Community der New York Jets. Wir wollen wissen, wie die Fans im „Big Apple“ zum derzeitigen Ausverkauf ihres Teams stehen. Was kann man von den Jets diese Saison erwarten und wer wird Quarterback spielen?

Nach all den Fan-Meinungen haben wir noch eine tolle Nachricht für euch: Wir veranstalten am 10. September eine NFL Kickoff-Party in Hamburg. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei der entsprechenden Facebook-Veranstaltung gern an. Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß mit unseren Blogs auf unserer Homepage diese Woche. Am kommenden Montag sind wir wieder um 19 Uhr live auf Facebook und YouTube für euch da.

Teilen: