Im neuen „NFL Boulevard“ sprechen Carsten und Kucze mal wieder über nur ein Team: Diesmal über die Los Angeles Rams. Über die Anfänge des Teams. Über die größten Erfolge. Und über die Gegenwart.

Die Rams sind das einzige Team der NFL, das den Super Bowl in drei unterschiedliche Städte geholt hat: Nach Cleveland, nach Los Angeles und nach St. Louis. Denn die Franchise, die seine erste Saison statt in der NFL in der AFL bestritten hat, ist schon mehrmals in seiner Geschichte umgezogen. Legendär ist u. a. das Team um Quarterback Kurt Warner, Running Back Marshall Faulk und Wide Receiver Torry Holt, das in der Saison 1999 die Vince Lombardi Trophy gewann, und als „Greatest Show on Turf“ bezeichnet wurde.


Carsten und Kucze reisen mit euch chronologisch durch die Geschichte der Rams. Quatschen über die größten Stars aller Zeiten, über die Besitzer der Mannschaft und natürlich auch über die aktuellen Helden wie Jared Goff und Todd Gurley.

Wie immer gibt’s auch diese Ausgabe des „NFL Boulevard“ auf die Ohren. Auf den Kanälen der Footballerei bei eurem Podcast-„Dealer“ des Vertrauens.

Teilen:
Kucze
Geschrieben von Kucze
15 Jahre Sport-Redakteur (BZ, BILD, BamS) * jetzt selbstständig * NFL-Fan seit 2001 * Buch-Autor "NFL Boulevard" * Groundhopper