Es ist Freitag. Es ist Zeit für den neuen Podcast der „Footballerei“. Wie immer mit dem heißesten Sch*** rund um die NFL. Und natürlich alles frisch zubereitet. Dieses Mal werfen wir das Thursday Night Game in den Topf. Dazu gibt es drei Esslöffel Trainerkarussell, eine Prise Fantasy, eine Scheibe Vorschau aufs Wochenende und ein Tropfen Tipperei. Gut gerührt wird das Ganze einige Minuten geköchelt und dann heiß serviert.

Was war da los im Thursday Night Game? Das besprechen Kucze, Stolle und Detti. Nach einer trostlosen ersten Halbzeit beging Browns Head Coach Hue Jackson einen klassischen Panikfehler. Er wechselte die Quarterbacks. Das Resultat war noch mehr unansehnlicher Football. Aber auch die Ravens – vor allem Quarterback Joe Flacco – hatten ihre Aussetzer. Am Ende stellt sich die Frage: Schaffen es die Browns, die Saison sieglos zu beenden? Und muss Jackson um seinen Job fürchten?


Geht es nach unserer WG-Runde, gibt es eine Menge Kandidaten, die sich am Ende der Saison auf dem Arbeitsamt begegnen könnten. Die Liste ist lang: von Rex Ryan über Gus Bradley bis hin zu Chuck Pagano. Und wie werden die 49ers Chip Kelly los? Macht es vielleicht Sinn, dass sich auch erfolgsverwöhnte Teams von ihren Langzeit-Cheftrainern trennen. Von wegen neue Impulse und so…

In der Fantasy-Sektion verzaubert euch Detti mal wieder mit seinen Picks fürs Wochenende. Und wer hätte das gedacht: Er setzt auf Ben Roethlisberger. Kaum zu glauben nach dessen grausamem Comeback vor einer Woche. Zudem spielen seine Steelers auch noch gegen die Cowboys. Gewagter Pick. Aber hat unser Detti euch je enttäuscht? Auch einige Spieler, die ihr besser auf die Bank setzen solltet, verrät er euch.

Kucze plaudert ein wenig über seinen neuesten Boulevard Blog. Er beleuchtet die Instagram-Profile einiger NFL-Stars. Da gibt es viel nackte (Männer)Haut, fette Karren, Kinder, Frauen und auch einige Knarren zu sehen. Toll. Oder auch nicht. Auf jeden Fall wissen die Ami-Sportler, wie sie sich in Szene setzen. Da kann sich der deutsche Markt noch eine Scheibe von abschneiden, finden wir.

Kurz und knapp blicken wir dann noch auf den kommenden Spieltag. Seattle spielt in New England. Da werden Erinnerungen an den Super Bowl vor zwei Jahren wach. Haben die Panthers nach zuletzt zwei Siegen auch gegen die Chiefs eine Chance? Bei denen kehrt immerhin Quarterback Alex Smith zurück ins Team.

Am Ende einer jeden Freitagsshow darf die Tipperei nicht fehlen. Detti hat sich einige schlaue Fragen ausgedacht (vielleicht war die Frage nach den Goalline-Rushes der Hawks sogar etwas zu kompliziert). Kucze und Stolle haben willenlos geantwortet. Das Ergebnis der Tipperei und jede Menge witzige und krasse Themen gibt es dann wieder am Montag in der Live-Show auf Facebook (19 Uhr).

Teilen: