Welcher Wide Receiver in der NFL macht sich als Nächstes die Taschen voll? Mit Michael Thomas, Julio Jones, AJ Green und Amari Cooper stehen bei gleich vier Star-Passempfängern Verhandlungen um einen neuen Vertrag an. Kucze, Marc und Detti (per Skype) diskutieren heute mit euch darüber, wer wohl die meiste Kohle absahnt.

Wie immer starten wir aber zunächst mit unserer Rubrik IN & OUT. Darin Thema sind diesmal Drew Brees, Michael Roberts, Josh Gordon und Matthew Stafford.

Danach widmen wir uns den Star-Receivern, die um einen neuen Mega-Kontrakt pokern. Bei Michael Thomas von den New Orleans Saints, AJ Green von den Cincinnati Bengals und Amari Cooper von den Dallas Cowboys läuft das Arbeitspapier am Ende der kommenden Saison aus. Bei Julio Jones von den Atlanta Falcons zwar erst 2021, trotzdem will er schon jetzt mehr Bares. Wir geben unsere Einschätzung ab, wer seinem Team erhalten bleiben und wer aus diesem Quartett bestbezahlter Receiver aller Zeiten werden wird.

Danach sprechen wir über die NFL-Teams, die unserer Meinung nach offensiv besser performen werden als 2018. Dazu zählen die Arizona Cardinals, Oakland Raiders, Cleveland Browns und San Francisco 49ers. Warum? Hört selbst…

Zum Abschluss gehen wir noch auf Carstens Top 10 der aktuellen NFL-Teams ein. Carsten (der leider nicht in dieser Sendung dabei sein konnte) hatte die Plätze 1 bis 10 einfach an sein Lieblingsteam, die Miami Dolphins, vergeben.

Die nächste Live-Ausgabe der Footballerei steigt am kommenden Montag, wie gewohnt um 19 Uhr auf Facebook, YouTube und Twitch.

Bis dahin könnt ihr natürlich gerne in der „Mediathek“ stöbern.

Hinterlasse ein Kommentar

Bitte gib einen Kommentar ein!

Ich akzeptiere

Bitte gib hier deinen Namen ein