Freunde, Leser, Eagles-Fans: Ich schulde euch eine Entschuldigung. Schließlich war ich einer von denen, die den Philadelphia Eagles nach dem Kreuzbandriss von Carson Wentz nicht mehr viel zugetraut hatte. Zwar untermauerten die Eagles in den letzten Spielen der regulären Saison diese These, doch mal ehrlich, was Doug Pederson da in den Playoffs aufs Parkett zaubert, gehört gehuldigt, gewürdigt, gepriesen…

Also verbringe ich einen Großteil der Zeit im neuen Concussion Protocol damit, selbiges zu tun. Ich bringe euch den Head Coach der Eagles ein Stückchen näher – von seiner Zeit in Düsseldorf über die vielen Jahre als Backup verschiedener Hall of Famer bis hin zur Medienschelte nach seiner Verpflichtung als Cheftrainer in Philly. Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass Pederson das Zeug dazu hat, trotz aller Unerfahrenheit Bill Belichick in die Schranken zu weisen.


Ansonsten gibt es wie immer die „Wurst der Woche“ und den „Shane Falco Memorial Award“. Bei „Back 2 School“ dreht sich dieses Mal alles um den Senior Bowl. Ich nenne euch die Quarterbacks, die unter genauer Beobachtung stehen und verrate euch einige Sleeper-Kandidaten für den kommenden Draft.

Abschließend seid ihr wieder dran. Bei #SachmaStolle geht es dieses Mal um die Washington Redskins und Kirk Cousins, um Joe Flacco und seine Geldverbrennungsmaschine, um Lane Kiffin und seine Suche nach einem neuen Quarterback und die Frage, warum die TV-Quoten vergangene Saison so eingebrochen sind.

In diesem Sinne,
Euer Stolle.

Teilen:
Stolle
Geschrieben von Stolle
PR Pro (Hamburg Freezers, Oakland Raiders, NFL Europe) - Packer Backer - Dreamer - Hard Worker - Proud Dad.