In der neuen Ausgabe des „NFL Boulevard“ ist ausnahmsweise Kucze nicht am Start. Dafür sprechen Carsten und Remo ausschließlich über die San Francisco 49ers. Über ihre Geschichte, ihre Triumphe, ihre Misserfolge, ihre Stars und vieles mehr.

Wie ihr ja wisst, ist Remo bekennender Fan der Franchise aus Nord-Kalifornien. Warum er die San Francisco 49ers so mag obwohl es dort seit Remo Football guckt noch keine Titel zu bejubeln gab, hört und seht ihr hier… Wie schon in den bisherigen Team-Sonderfolgen über die Seattle Seahawks, die Dallas Cowboys, Green Bay Packers und Miami Dolphins sprechen wir zuerst über die Historie des Klubs. Wann wurde er gegründet und von wem?


Danach schwelgen Carsten und Remo in Erinnerungen. Die Anfänge des Klubs hat zwar keiner der beiden miterlebt, aber darüber schwafeln lässt es sich trotzdem wunderbar. Ende der 70er Jahre kam dann der große Umbruch und mit ihm der Erfolg! Di Bartolo übernahm 1977 die Franchise, stellte Bill Walsh als Headcoach ein und zwei Jahre später drafteten die San Francisco 49ers dann Joe Montana. Der Rest dürfte jedem bekannt sein. Das Team aus der Bay Area war auf die erfolgreichste NFL Franchise 80er Jahre.

Aber natürlich ist auch die jüngere Vergangenheit Thema. Und die ist nicht minder interessant. Nach sportlich wieder bescheideneren Jahren übernahm 2011 nämlich wieder ein Coach aus Stanford den Job als Trainingsleiter der San Francisco 49ers.  Jim Harbaugh führte die Gold-Roten zurück zu alter Stärke und in seiner zweiten Saison dank der Beine seines „Backup-Quarterbacks“ sogar bis in den Super Bowl. Ein Nerven aufreibendes Spiel, das Remo immer noch nicht so richtig verkraftet hat.

Aber dafür scheinen jetzt wieder bessere Zeiten anzubrechen. Wir lassen uns überraschen, was die Zukunft mit Lynch, Shanahan und Jimmy Garoppolo für Remos Lieblings-Franchise bereit hält.

Die aktuelle Folge des „NFL Boulevard“ gibt’s hier natürlich auch wieder als Podcast.

Teilen:
Remo
Geschrieben von Remo
Kurz und knackig zur Person: - abgeschlossenes Sportmanagementstudium - freier Sportjournalist/-marketer - Social-Media Ratte - 49ers-Fan - Berliner - Herthaner