Großes Finale in der NFL. Am Sonntag steigt der letzte Spieltag der Regular Season – und damit die Spannung ins Unermessliche. Wer sichert sich noch das Ticket für die Playoffs? Die Green Bay Packers, die Detroit Lions, die Washington Redskins und/oder die Tampa Bay Buccaneers?

Die Packers und die Lions treffen im Sunday Night Game direkt aufeinander. Der Sieger ist in der Meister-Runde dabei. Die Redskins müssen gegen die Giants gewinnen. Und Tampa gegen Carolina. Gleichzeitig müssen aber auch diverse andere Spiele im Sinne der „Bucs“ enden, damit sie noch die Post Season erreichen. Ein aussichtsloses Unterfangen?


Darüber sprechen wir im aktuellen Podcast der „Footballerei“ aus der Volksbank Arena in Hamburg. Diesmal Kucze und Bodi, der ebenfalls zu unserer „WG“ gehört und seine Studio-Premiere feiert. Zudem ist uns Flo per Skype zugeschaltet.

Neben dem Playoff-Schlussspurt werfen wir auch einen Blick in die Gerüchteküche: Welches Team braucht nächste Saison dringend einen neuen Starting Quarterback? Welcher Spielmacher kommt wo in Frage? Wer wird wo neuer Headcoach? Welcher Trainer muss am „Black Monday“ um seinen Job fürchten? Trägt Running Back Adrian Peterson auch 2017 das Trikot der Minnesota Vikings? Und und und…

Da Bodi seit Jahrzehnten ein glühender Fan der Cowboys ist, widmen wir uns natürlich auch Dallas. Macht es Sinn, die Super-Rookies Dak Prescott und Ezekiel Elliott am letzten Spieltag gegen die Philadelphia Eagles zu schonen? Sollte Edel-Ersatz Tony Romo eine Bewährungschance bekommen? Wie weit führt der Weg der Cowboys in den Playoffs? So viel sei verraten: Unsere Antworten und Meinungen sind höchst unterschiedlich…

Macht es euch gemütlich und hört rein in den letzten „Footballerei“-Podcast in 2016. Und im neuen Jahr sehen wir uns bereits am Montag wieder. Dann gehen wir wie gewohnt LIVE und INTERAKTIV um 19 Uhr bei Facebook auf Sendung. Guten Rutsch!

 

Teilen: