Sie stehen an jedem verdammten Sonntag für mindestens drei Stunden im megahellen Rampenlicht. Dann schaut ihnen halb Amerika auf die Finger.

Aber was machen die NFL-Stars eigentlich die restlichen 165 Stunden in der Woche? Wohin dann mit dem Drang, sich ständig selbst zu inszenieren? Zu zeigen, was für ein extrem cooler und begehrenswerter Typ man ist?


Nur gut, dass Social Media erfunden wurde…

Auf ihren eigenen Plattformen können sich Odell Beckham Jr., Dez Bryant, Cam Newton & Co. austoben, so viel so wollen. Und wann sie wollen. Und wo sie wollen. Und dieses „Angebot“, liebe Leute, nehmen sie dankend an.

Nach Teil 1 in der vergangenen Woche gibt’s hier nun die Fortsetzung der unterhaltsamsten Instagram-Profile der NFL-Stars. Heute mit der NFC.


Lucky Whitehead / Dallas Cowboys

Cooler Name, guter Typ. Der Wide Receiver hebt sich von der NFL-Masse ab. Mit seiner langen Dreadlock-Mähne. Und mit seiner guter Laune, die er auf seinen Social Media-Accounts versprüht. Vorsicht, „Ansteckungsgefahr“.

Die Fotos und Videos auf seinem Profil transportieren vor allem eines: Lebensfreude! Man kann spüren, dass der 24-Jährige seinen Traum lebt. Wie stolz er ist, das Cowboys-Trikot zu tragen. Und wie wohl er sich in seiner Haut fühlt. Lucky liebt es, sich zu präsentieren und darzustellen. Sei es in coolen Klamotten oder mit nacktem Oberkörper. Unter seinen 154.000 Instagram-Followern sind mit Sicherheit viele Frauen…

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/luck2fast/

 


Beau Allen / Philadelphia Eagles

Nein, klassisch schön ist der Beau nicht. Aber dafür ist der Defensive Tackle ein Typ, eine echte Marke. Und damit spielt er auch auf seinem Instagram-Account.

Zwei Dinge zeigt der 25-Jährige nämlich besonders gern: Seine langen blonden Haare, die er oft zum Zopf flechtet. Und seine „Wanne“. Während viele NFL-Stars bei jeder Gelegenheit stolz ihr Sixpack zeigen, denkt Beau gar nicht daran, seinen Bauch einzuziehen.

Da macht einer mal nicht mit bei diesem Körperkult-Wahn. Und DAS macht Beau wahnsinnig sympathisch!

Proud to support a cause that hits so close to home ? #EaglesTBC #flyeaglesfly

A photo posted by Beau Allen (@beau__allen) on

#fitfriday #fitspo

A photo posted by Beau Allen (@beau__allen) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/beau__allen/

 


Roberto Aguayo / Tampa Bay Buccaneers

Ist das nicht dieser Kicker, den die Bucs schon in der 2. RUNDE (!) gedraftet haben? Richtig, das ist er!

Die hohen Erwartungen konnte der Robbie bislang noch so überhaupt nicht erfüllen. Aber: Wer wissen will, wie ein Mensch von dem alle Wunderdinge erwarte,n so lebt, was er erlebt und wo er her kommt, der ist hier genau richtig.

Zwar ist Aguayo seit dem NFL-Saisonstart nicht mehr sehr aktiv. Aber wer sich seine 42 Bilder anschaut, kann durch dieses Foto-Album ein Gefühl dafür entwickeln, wie sich aus dem kickenden Sunnyboy vom College plötzlich ein begehrter Star entwickelte, der durch den NFL-Draft große Berühmtheit erlangte.

It's wednesday right?? #myrock

A photo posted by Roberto Aguayo (@robertoaguayo) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/robertoaguayo/

 


Cam Newton / Carolina Panthers

Wenn ihr wissen wollt, wie man Social Media als Selbstvermarktung in Perfektion nutzt, müsst ihr dem Quarterback-Star folgen. Der „Tschäm“ macht das wirklich vorbildlich. Die Fotos, die er (bzw. seine dafür beauftragte Agentur) fast täglich posten, dienen vor allem eines: Der Image-Bildung.

Hier ist alles Hochglanz und perfekt ausgeleuchtet. Cam in verrückten Klamotten. Cam in Action auf dem Football-Feld. Cam vor schöner Kulisse. Und das alles mit einer eigens kreierten Schrift- und Wortwahl-Art. Alles ist sehr professionell. Mit 3,5 Millionen (!) Followern allein auf Instagram gehört Newton zu den ganz großen „Social Media-Katzen“ der NFL.

₩HŸšöŠËR1ØŪ$❔ #iWmW -1OVE

A photo posted by Cam Newton (@cameron1newton) on

»NØNEofTH1SisPRØM1SED… whyNØTloveL1FE!!!« #iWmW -1OVE #1OVEürL1FE #MAKEthéMOSTof1T

A video posted by Cam Newton (@cameron1newton) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/cameron1newton/

 


Evan Mathis / Arizona Cardinals

NFL-Spieler, die sich selbst nicht so ernst nehmen, sind leider eine Ausnahme. Zum Glück gibt’s diesen Offensive Guard. Mathis nimmt Menschen gerne auf den Arm. Vor allem sich selbst.

Der 35-Jährige, der vergangene Saison mit Denver den Super Bowl gewann, postet verrückte Sachen aus skurrilen Blickwinkeln. Wer Mainstream mag, ist hier falsch. Wer gern unterhalten wird, ist hier bestens aufgehoben.

A photo posted by Evan Mathis (@evanmathis69) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/evanmathis69/

 


Jimmy Graham / Seattle Seahwaks

Was ihr auf dem Profil des Tight Ends vorfindet, erwartet ihr mit Sicherheit NICHT! Denn statt vielen Football-Fotos gibt’s hier fast nur – FLUGZEUGE! Graham ist offenbar begeisterter Hobby-Pilot. Und diese Leidenschaft teilt er mit seinen Followern.

Während seiner Flüge filmt sich Graham mit einer „GoPro“ selbst und stellt dann Videos mit spektakulären Loopings online. Dieser Account ist also nur was für Fans, die weder Flug- noch Höhenangst haben…

A little fun painting the sky before hurricane Matthew crashed the party. #flyitlikeyoustoleit #flyitlikeustoleit

A video posted by Jimmy Graham (@thejimmygraham) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/thejimmygraham/

 


 Navorro Bowman / San Francisco 49ers

Seit gefühlten Jahrzehnten ist der Linebacker der Schrecken aller Gegenspieler. Ein Typ, der keine Schmerzen kennt. Und stets hart gegen sich und andere ist. Diesem Ruf versucht der Abwehr-Veteran auch in den sozialen Medien gerecht zu werden. Ein Image will ja schließlich gepflegt werden…

Es gibt Fotos in „Raubtier“-Pose. Videos vom Workout. Aber: Es wird auch gelacht. Und es wird auch die zarte Seite von Navarro als Papi gezeigt. Zudem gibt’s überdurchschnittlich viele Werbe-Posts. Man merkt schnell, der Typ ist ne große Nummer in Amerika.

Geared up for the season @DonJoyPerformance #DefenderSkin

A photo posted by navorro_bowman (@navorro_bowman) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/navorro_bowman/

 


Janoris Jenkins / New York Giants

Der 1. Preis der internationalen Friseur-Innung geht diesmal an… – …diesen Cornerback aus dem „Big Apple“. „Jack Rabbit“ ist allein wegen seiner beeindruckenden Haarpracht folgenswert.

Und die setzt er bei jeden Gelegenheit gekonnt in Szene. Ob fachmännisch als Dutt verschrobelt oder wild nach unten hängend: Einen „bad hair day“ hat Jenkins nie. Allein das macht Laune und täglich aufs Neue neugierig, was er wohl diesmal mit seiner Mähe macht.

Long Live Bank Roll❗️❗️

A photo posted by Janoris Jenkins (@jackrabbit_2.0) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/jackrabbit_2.0/

 


Laquon Treadwell / Minnesota Vikings

Wie tickt ein junger Bursche, der am College alle beeindruckt und sich jetzt tatsächlich den Traum von der großen NFL erfüllt hat? Wer sich für die Charakter-Entwicklung eines Ausnahme-Athleten interessiert, ist hier goldrichtig. Die Bodenhaftung scheint er nämlich jetzt schon verloren zu haben. Sein User-Name: „Successfulquon“.

Der Wide Receiver wurde im vergangenen Draft in der 1. Runde gezogen. Seinen ersten NFL-Pass hat er aber erst vor zwei Wochen gefangen. Trotzdem folgen ihm schon jetzt über 160.000 Menschen bei Instagram. Das wird seinem Ego gefallen…

.Never imagined.

A photo posted by Laquon Treadwell (@successfulquon) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/successfulquon/

 


Darius Slay / Detroit Lions

„Endlich ein Mädchen!“ Das ist das Erste, was einem auf diesem Profil entgegenspringt. Nach drei Söhnen erwarten der Cornerback und seine Frau nun endlich eine kleine Prinzessin. Und das verkünden sie natürlich zuerst auf ihrem eigenen Kanal.

Auf diesem Profil wird vor allem eines: Viel gelacht. Der Cornerback ist eine coole Socke. Und seine Liebsten stehen ihm dabei in nichts nach. Die Slays sind eine schrecklich nette Familie, die ihre Fans auch an privaten Momenten teilhaben lässt. Da jetzt auch noch Kind Nummer 4 unterwegs ist, wird sich das in den nächsten Wochen und Monaten mit Sicherheit verstärkt fortsetzen.

Happy Halloween everyone????? #BatmanAndPregnantBatWoman ?????

A photo posted by Darius Slay (@bigplayslay23) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/bigplayslay23/

 


Sam Shields / Green Bay Packers

Ein weiterer Verteidiger. Ebenfalls ein Cornerback. Aus derselben Division. Im Gegensatz zu seinem Detroit-Kontrahenten stellt dieser „Cheesehead“ aber am liebsten sich selbst in den Mittelpunkt. „Seht her, ich bin der coolste und härteste Vogel auf diesem Planeten.“

Sein Instagram-Motto lautet: „Be creative! Not a alien“. Und so setzt sich Shields vor unterschiedlichen Kulissen in Szene. Stets lässig, stets extravagant gekleidet. Ein echtes Highlight sind die Videos, auf denen auch seine Mama auftaucht. Auch diese dralle Deern scheint das Rampenlicht zu lieben…

CONFIDENCE!!!?

A video posted by Sam Shields? (@samshields37) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/samshields37/

 


Zach Miller / Chicago Bears

Zugegeben, der Tight End spielt ne gute Saison. Was er sich bei Instagram leistet, ist allerdings ein starkes Stück. Da postet der 32-Jährige, was das Zeug hält. Miller hat schon über 500 Beiträge abgesetzt und folgt selbst über 1000 anderen Accounts. Wirkt so, als sei er daueronline…

Was man hier bekommt? Ein absolutes Kuddelmuddel. Da ist für jeden Geschmack was dabei. Für Sport-Fans. Für Familien-Fans. Für Trash-Fans. Miller bedient alle mit Einblicken hinter die Kulisse.

Cuz being normal is zero fun… Grinding with my guy @gibduval @xplosiveedge ???

A video posted by Zach Miller (@zmiller86) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/zmiller86/

 


Philip Wheeler / Atlanta Falcons

Der Linebacker ist ein NFL-Wandervogel. Für fünf Teams hat er schon seine Knochen hingehalten. Überzeugen konnte er nirgends. Seinem Selbstvertrauen hat dies aber keinen Abbruch getan…

„Philgood“ ist ein Poser und Protzer. Besonders gern präsentiert er die Frau an seiner Seite, Ashley. Die ist – nennen wir es mal – Oberweiten-Model (hier ihr Account). Da haben sich zwei gefunden…

#Baecation

A photo posted by Philip Wheeler (@philgood50) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/philgood50/

 


Kasim Edebali / New Orleans Saints

Hier herrscht für euch Folge-Pflicht! Ist doch wohl Ehrensache, dass wir UNSEREM deutschen Jungen in der NFL mit vielen Likes unterstützen. Dann ist es auch nur noch eine Frage der Zeit, bis er endlich die Marke von 10.000 Followern knackt.

Der Linebacker, 1989 in Hamburg geboren, macht in seinem „Online-Schaufenster“ nichts Spektakuläres. Ein Trendsetter wird er wohl nie. Dafür gewährt er uns Einblicke in sein (NFL-)Leben. Obwohl er tausende Kilometer weit weg ist, kann man „Kasim the Dream“ so zumindest etwas näher sein.

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/edeballa/

 


DeAngelo Hall / Washington Redskins

Huch, warum bin ich denn plötzlich in einer Autowerkstatt gelandet…? Wer das Instagram-Profil des Safetys öffnet, sieht erst mal nur eines: AUTOS. Auflösung: Die Abwehr-Legende beschenkt sich gerade selbst mit einer eigens zusammengewerkelten Protz-Karre. „Sorry, ich bin gerade gehyped“, schreibt er.

Wen man weiter runter scrollt, bekommt man dann aber einen Einblick in die unterschiedlichsten Facetten seines aufregenden Lebens. Hall nimmt uns u.a. mit in den Hubschrauber, zeigt uns seine Verletzung und seine Kinder. Wer Redskins-Fan ist, ist hier bestens aufgehoben.

On the bus heading to #AndrewsAirForceBase #HTTR

A photo posted by DeAngelo Hall (@dhall23) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/dhall23/

 


Tavon Austin / Los Angeles Rams

Als Wide Receiver sind die Finger sein wichtigstes Körperteil. Aber auch außerhalb des Rasens scheint dieser „Vorzeige-Poser“ nicht zu wissen, wohin mit seinen Gliedmaßen. Auf nahezu jedem Foto macht der 25-Jährige irgendwelche verrückten Gangster-Zeichen.

Abwechslung geht anders. Wer aber gern mit geringem Aufwand supermegahipstercool in die Kamera schaut und dabei kuriose Finger-Positionen formt, der findet hier die besten Anleitungen.

Love life?? #Awesome

A photo posted by Tavon Austin (@tayawesome11) on

Hier geht’s zu seinem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/tayawesome11/

 


Foto-Quelle: Instagram

 

Teilen:
Kucze
Geschrieben von Kucze
15 Jahre Sport-Redakteur (BZ, BILD, BamS) * jetzt selbstständig * NFL-Fan seit 2001 * Buch-Autor "NFL Boulevard" * Groundhopper